Canon EOS 5D Mark IV in wenigen Tagen?

Canon EOS 5D Mark IV schon bald? Das wäre ja der Wahnsinn.

Die Kollegen von photografix-magazin wollen aus einer Insider-Quelle erfahren haben, dass die Canon EOS 5D Mark IV bei einer Fotoshow in Birmingham vom 19. – 22. März vorgestellt werden soll.

Wie das mit so Gerüchten immer ist, müssen wir wahrscheinlich abwarten. Es gibt aber anscheinend einige Punkte die für eine baldige Vorstellung der Canon EOS 5D Mark IV sprechen.

Photography Show in Birmingham

Die Show war schon 2012 der Ort an dem die Canon EOS 5D Mark III vorgestellt wurde. Ich gebe zu, ein ziemlich schwaches Argument, aber vielleicht möchte Canon sich ja diese Tradition wahren?!

5d4big-728x403

via http://www.canonrumors.com/

Die Produktion der Canon EOS 5D Mark III läuft aus

Einige Händler berichten anscheinend, dass die Canon EOS 5D Mark III schon nicht mehr produziert wird und nur noch Lagerbestände verkauft werden. Das wäre ein stärkeres Argument für ein baldiges Erscheinen der Canon EOS 5D Mark IV.

Neue Kleine, neue Große?

Hmmm… nicht ganz unwahrscheinlich, denn Canon hat gestern offiziell die Canon EOS 1300D vorgestellt und es war schon öfter so, dass direkt mehrere Kameraklassen mit neuen Modellen bedient wurden.

Lohnt sich ein Upgrade?

Schwer zu sagen. Die Besitzer einer 5D Mark III sind aus meiner Erfahrung durchaus zufrieden mit ihrer Kamera, aber es gibt einen Haufen Leute, die auf Canon-Seite aufs Vollformat umsteigen wollen und schon seit Monaten auf die Canon EOS 5D Mark IV warten. Vielleicht sinkt ja auch der Preis der „alten“ 5D Mark III um ein paar hundert Euro. Denn schlechter wird diese durch einen Nachfolger sicher nicht.

 

Was meint ihr? Kommt die Canon EOS 5D Mark IV bald? Und wäre das ein Spielzeug für euch? Schreibt es in die Kommentare.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen