Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Hasselblad X1D – spiegellose Mittelformatkamera (UPDATE)

Über Sony munkelte man ja schon, dass eine Mittelformat DSLM zur Photokina kommen soll, Hasselblad macht jetzt aber ernst.

Mit der X1D will der schwedische Hersteller die allererste spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt bringen.

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Die Kollegen von PetaPixel haben sogar schon ein paar schlecht aufgelöste Pressefotos erhalten. Auf diesen sieht man das sehr schlichte Design, sowie einen großen Touch-LCD Screen auf der Rückseite. Auch Einstellrädchen vorn und hinten sind zu erkennen. Geschmackssache wird wohl der rote Auslöser sein.

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Hasselblad X1D (via petapixel.com)

Technische Daten gibt es keine. Es wird vermutet, dass ein 50 Megapixel Sensor verbaut wird und die Kamera um die 9.000$ kosten wird.

Ich finde den Schritt das Mittelformat in eine spiegellose Hülle zu packen sehr spannend. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir darüber berichten.

 

UPDATE vom 22.06.2016:

Mittlerweile sind ein paar mehr Details aufgetaucht, die Kamera wird 2 Kartenslots besitzen, der 50 Megapixel Sensor wurde bestätigt. Der Sensor ist von der Fläche etwa 70% größer als ein Kleinbildsensor.

Die Kamera wird in Deutschland 9.400€ kosten und es stehen 2 Objektive zur Verfügung. Ein XCD 3,5/45mm und ein XCD 3,2/90mm.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen