Lytro zieht sich aus Consumer Markt zurück

Es war ja schon ein spannendes Thema als Lytro in 2012 anfing Lichtfeldkameras für den Consumer Markt herzustellen und zu vertreiben.

Gefruchtet hat das Thema bei den Anwendern aber anscheinend nicht, denn wie der CEO Jason Rosenthal bekannt gab, wird Lytro sich eben aus diesem Markt wieder zurückziehen.

Schwache Nachfrage

Die Nachfrage für den Endkunden war einfach nicht hoch genug. Man wird sich in Zukunft verstärkt um 360 Grad Kameras bemühen.

Einige Vertriebspartner haben die Lytro Lichtfeldkameras bereits aus dem Programm genommen, es wird also schwer noch eine zu ergattern. Wer damit liebäugelt sollte schnell sein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen