Einträge von Marv

40 – Der unrealistische Podcast

  Leute, Chris ist nicht da. Warum erfahrt ihr im Podcast. Tobi und Marv müssen allein durch die aktuelle Folge und sprechen über die letzten Hochzeiten, Photobooth, Platzangst und heiße Pfannekuchen! Viel Spaß und bis zum nächsten Mal.

39 – Fidget Spinner, iPad Pro und Gott

  Wir haben viel Schweiß in diese Folge gesteckt (ihr versteht die Anspielung auf die 35°C in Stuttgart?!). Heute geht es um das Fotografieren in der Kirche, Onkel, Tanten und andere die beim Paarshooting dabei sind und das Ende der Presetverkäufer. Viel Spaß mit der aktuellen Folge. Esst viel Eis oder trinkt ein kühles Bier. […]

38 – Hundebilder, Speicherkartenmangel und Fuji X70

Ihr wisst doch wie das ist. Wir fangen an zu reden, kommen von einem Thema aufs nächste und wieder zurück. Ein kleiner Themenauszug von heute: Tilt-Shift-Adapter für Sony, Kunst in Banken, Presets von Julia und Gil, Fuji X70, Speicherkartenmangel und und und Achja, wir wissen, dass man den Ventilator hört, aber bei 3 Kerlen und […]

37 – Podcast LIVE – Kreuzfahrten & LooksLikeFilm Learn!

  Was für eine Technikschlacht. Der Podcast wurde live auf Facebook gestreamt inkl. aller Höhen und Tiefen die diese Methode nun mal so mit sich bringt. Die Themen sind diesmal extrem recht vielfältig. Wir sprechen unter anderem über das Fotografieren mit „kleinen“ Kameras auf Hochzeiten, Verrückte Vertragsklauseln, die LooksLikeFilm Learn Gruppe (Chris exclusive), Vorbilder und und […]

36 – Vampire fotografieren, neue Kameras und Cola & Ketchup

Erkenntnis des Tages. Mit einer Spiegelreflexkamera könnt ihr durch den Sucher keine Vampire sehen. Tobi und Chris haben sich (mal wieder) neue Kameras gekauft und Chris führt seit Ewigkeiten eine Sozialstudie bei McDonald´s durch. Achja und wir reden über den Besuch von Nils vom Uncle Bobcast, der war nämlich letzten Freitag zum Grillen bei uns. […]

35 – Wie sind wir zur Fotografie gekommen?

Nach einem grandiosen Opener von Chris „Die Gagkanone“ Kreymborg und etwa 34 Minuten Werbung für die Bouncer von bloom-lights.com reden wir darüber wie wir eigentlich zur Fotografie und zur Selbständigkeit gekommen sind. Macht euch nen schönes langes Wochenende. Wir hören uns bald wieder!

33 – Triple 20 und der beste Cheeseburger der Welt

Ihr kennt das Spielchen, oder? Drei Typen, jeder eine Thema und zwanzig Minuten Zeit. Warum der Podcast dann 1,5h dauert? Durch die ganzen abgefahrenen Stories und Anekdoten, die wir nebenbei erzählen… Grundsätzlich geht es aber um kalibrierte Bildschirme, womit man Geld verdienen kann (außer mit Podcasts!!!) und Stilwechsel in der Hochzeitsfotografie.

32 – Chris und die Schokolottis

Kaum ist Chris wieder da, scheißen wir einfach mal auf die Aufnahmequalität. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass die SD-Karte „abgeraucht“ ist und wir nur unser Backup-Audio nutzen konnten 🙂 Wir reden über Schokolottis und vor allem über Chris´ Erlebnisse in Neuseeland. Schaltet ein, habt Spaß und verzeiht bitte die Tonqualität, nächstes mal wird […]

31 – netucated on tour – freie Arbeiten, Photobooth und so

Ein kleines Experiment zum Sonntag. Wir haben einen Podcast während der Autofahrt zu einem freien Projekt aufgenommen und die Zeit so mehr oder weniger sinnvoll genutzt 🙂 Wir quatschen über freie Projekte, was wir so tun, Photobooth, Platzangst und ein wenig mehr. Verzeiht die im Vergleich zu sonst etwas schlechtere Tonqualität, wir haben schon eine Idee, […]