Was für ein Name… WD My Passport Wireless Pro.

Schon länger hat Western Digital eine Wireless Platte im Sortiment, nämlich das Produkt ohne „Pro“ im Namen. Für mich war die normale Variante aber in der Praxis nicht nutzbar. Zu viele Kinderkrankheiten, zu langsam, zu umständlich.

Mit der neuen Pro-Variante wird Western Digital daran aber einiges ändern und auf einmal wird so eine Wireless Festplatte auch wieder für mich interessant.

WD Wireless Pro (via wd.com)
WD Wireless Pro (via wd.com)

 

Die Features

WD Wireless Pro (via wd.com)
WD Wireless Pro (via wd.com)

 

 

WD Wireless Pro (via wd.com)
WD Wireless Pro (via wd.com)

 

Verfügbarkeit und Preise

Die Festplatte ist anscheinend schon im Handel, zumindest kann man sie über den WD-Shop schon bestellen. Die Preise sind ok:

3 TB kosten 269,99€, für 2 TB sind 229,99€ fällig.

 

Ich werde das Produkt definitiv weiter verfolgen und sicher auch mal testen. Was haltet ihr von dieser Lösung?

 

2 Antworten

  1. Ich hab die 3TB Variante seit n paar Wochen. Anfangs war ich total begeistert, aber mit der Zeit kamen ziemlich viele Negativpunkte zusammen.
    Das Konzept für den Fotografen ist großartig, es ist genau das, was ich mir immer gewünscht habe. Aber am Schluss sind die guten Funktionen unzuverlässig und langsam.
    Bisher musste ich das Gerät 3x zurücksetzen, was mir für die paar Wochen deutlich zuviel ist.
    Die WD MyCloud App ist ebenfalls gewöhnungsbedürftig. Bei mir werden z.B. von den JPGs der Kamera keine Thumbnails in der App angezeigt und damit ist es für mich fast schon wertlos.
    Zugang zur eigentlichen MyCloud von WD gibt es btw. nicht, was schade ist.

    Ich hoffe auf zügige Nacharbeiten von WD bei der App und Firmware, denn momentan habe ich nur eine teure externe Festplatte.

    1. Hi Käthe,

      das habe ich fast befürchtet, die erste Version ist bei mir auch durchgefallen, die neue Pro Version konnte ich noch nicht testen, werde das aber nachholen und dann auch berichten.
      Leider ist es so wie du geschrieben hast, dann für mich absolut nichts, denn irgendwie muss ich mich auf solche Werkzeuge verlassen können.

      Danke für Deine Schilderung und einen schönen Sonntag
      Marv

Kommentar verfassen